Teens

Teens, ab 5. Klasse: Die Teens erleben eine spannende und abwechslungsreiche gemeinsame Zeit. Spiele, eine packende Botschaft, Zeit für Austausch und Gemeinschaft sowie jede Menge Fun stehen auf dem Programm.

Znüni mitbringen: 1 Getränk und etwas Gesundes zum Knabbern

Heissgeliebt: Der Mädchen- und Bubenmorgen!

Zweimal jährlich findet der Unterricht geschlechtergetrennt statt. Jede Gruppe plant und organisiert den Morgen selbständig. Während sich die Jungs bei einem lustigen Film entspannten, bereiteten die Mädchen ein reichhaltiges Buffet für die Gemeinde vor.

WP_20151213_011 WP_20151213_007 WP_20151213_005 WP_20151213_004

Sommerserie 2015: D’ Reis zum König

Zusammen mit Eric, einem Waisenkind aus einem weit entfernten Land, machten wir uns auf die spannende und gefährliche Reise zum König. Es galt dabei, Gott zu vertrauen, etliche Hindernisse zu überwinden, Kranke zu heilen und Riesen zu bezwingen, die Waffenrüstung Gottes richtig einzusetzen und am Weg der Wahrheit festzuhalten.

Es handelt sich hierbei um eine Geschichte, die den Teens jeden Sonntag stückweise erzählt wurde und sie viele Glaubensthemen auf spielerische Art und Weise lernen und umsetzen liess. Wir erkundeten biblische Wahrheiten mittels Rollen- und Bewegungsspiel, Studieren der Bibel, Einsatz von Salbungsöl und Abendmahl u.v.m.

Siegreich endete die Reise beim König – im verheissenen Land – und selbstverständlich durfte dies mit einem Abschlussfest im Wald bei Rimuss und gegrillten Würsten gebührlich gefeiert werden.

Halte fest am Weg der Wahrheit und der Segen ist dir garantiert!

IMG-20150817-WA0017

Juni 2015 – Vatertag
Die Väter resp. alle Männer wurden an diesem Sonntag speziell gewürdigt. In einem gruppenübergreifenden Bastelprojekt haben Teens, Kids und Little Stars für alle männlichen Churchbesucher eine Überraschung hergestellt: Gläser gefüllt mit einem Beutel Instantkaffee, Zuckerstick, Kaffeerahm, Schöggeli und Guetzli, verziert mit einem Bändel und einer Etikette in Krawattenform mit der Aufschrift „meine Pause – my break“. Das Geschenk ist den Vätern/Männern nicht einfach so übergeben worden. Sie mussten zuerst einen kreativen Parcours durchlaufen, wo sie am Ziel ein grosses Plakat „I like Papi, Papa, Daddy“ mit Dankesworten der Kindern erwartete und sie schliesslich „ihre Pause“ in Empfang nehmen konnten.

IMG_1474[1] IMG_1473[1] IMG_1471[1] IMG_1472[1]

Unsere Teens sind echt gut drauf und sind ein Segen!
In der Serie “Echt gut drauf – tun, was Gott gefällt!” befassen sich die Teens mit den Charaktereigenschaften eines wahren Jesus-Nachfolgers und eignen sich diese durch praktische Umsetzung im Alltag an. Jede Woche hören wir ihre Erlebnisberichte.
“Mit neuem Kurs zum Ziel” heisst das Folgethema. Manchmal heisst es im Leben, einen Richtungswechsel vorzunehmen und einen neuen Kurs einzuschlagen. Wie das praktisch aussieht, lernen die Teens anhand der 7 Gemeinden im letzten Buch der Bibel.

Outdoor-Event

Bei herbstlichem Wetter hat sich die Teens-Gruppe am Beispiel der Kastanien mit dem Thema „echt – unecht“ auseinander gesetzt und mit einem biblischen Input vertieft. Natürlich hat sie dabei echte Marroni auf dem Feuer gebraten und diese genossen. Das war echt cool.