Taufe, 12. August 2017

Die Taufe ist Gottes Plan für jeden, der sich entschieden hat, sein Leben Jesus anzuvertrauen. Sie ist vor der sichtbaren und der unsichtbaren Welt ein Bekenntnis dieser Entscheidung und gleichzeitig Gottes Anordnung. Darum geht zu allen Völkern und macht sie zu Jüngern. Tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Matthäus 28:19

Mit der Taufe bezeugst du deinen Glauben an Jesus Christus und sein Erlösungswerk. Es heisst in Gottes Wort, wer glaube und sich taufen lasse, werde gerettet. Wer glaubt und getauft wird, wird gerettet werden. Markus 16:16

Die Taufe besiegelt deine Entscheidung. Wer sich vor diesem Schritt schämt, schämt sich für seine Erlösung und begibt sich damit auf unsicheren Boden. Jesus ist unser Vorbild und er selbst hielt sich nicht für zu gross, um sich taufen zu lassen.

Indem wir hinschauen auf Jesus, den Anfänger und Vollender des Glaubens. Hebräer 12:2 Er hat uns Gottes Willen vorgelebt und gezeigt. Johannes der Täufer wehrte sich zuerst dagegen, Jesus zu taufen, weil er Ihn als seinen Herrn erkannte und respektierte.  Johannes aber wehrte ihm und sprach: Ich habe es nötig, von dir getauft zu werden, und du kommst zu mir? Jesus aber antwortete und sprach zu ihm: Laß es jetzt so geschehen; denn so gebührt es uns, alle Gerechtigkeit zu erfüllen! Da gab er ihm nach. Matthäus 3:14,15

Die Taufe nimmt dich weiter in deine Bestimmung und ist für dein geistliches Wachstum ausschlaggebend. Es gibt nur einen Herrn, einen Glauben, eine Taufe. Epheser 4:5

 Gott widerspricht sich nicht. Sich taufen zu lassen, ist eine persönliche Entscheidung, die nur du treffen kannst und deine Eltern nicht für dich übernehmen können!

Wenn du dich taufen lässt, geschieht folgendes:

  • Du erfüllst alle Gerechtigkeit (Matthäus 3:15).
  • Du lässt dich mit Jesus begraben und auferstehst mit ihm in Herrlichkeit (Kolosser 2:12; Römer 6:4).
  • Du auferstehst im Neuen Leben und trittst in Gottes Reich ein (Johannes 3:5).
  • Durch die Taufe ziehst du Christus an (Galater 3:27).
  • Es ist ein Schritt des Gehorsams und der Übereinstimmung mit Gottes Willen (Apostelgeschichte 2:38).
  • Die Taufe wäscht dich rein von jeder geistlichen Beschmutzung, die dein Segen blockieren kann, und gibt dir ein reines Gewissen vor Gott (1.Petrus 3:21).
  • Die Taufe öffnet den Himmel über dir (Matthäus 3:16; Lukas 3:21).

Die Taufe ist ein von Gott angeordnetes Geheimnis – uns zum Segen!

Praktische Infos:

Die Taufe findet im Schachen in Brugg an der Aare statt.

Treffpunkt: 11.00 Uhr – Infos für Mitfahrgelegenheiten folgen.

Für das anschliessende Mittagessen – Barbecue mit Salaten und Dessert – wird in der Cafeteria eine Liste aufgelegt werden.

Du wirst untergetaucht und brauchst deshalb:

  • Einfache Kleider, die im nassen Zustand nicht durchsichtig werden
  • Frottiertuch zum Trocknen
  • Reservekleider zum Wechseln nach der Taufe

You are blessed!

Pastor Thomson Imonopi