Lauf das Rennen! – und siege!

Wißt ihr nicht, daß die, welche in der Rennbahn laufen, zwar alle laufen, aber nur einer den Preis erlangt? Lauft so, daß ihr ihn erlangt! 1. Korinther 9:24

Christ sein ist ein Rennen! Es ist deine persönliche Entscheidung zu rennen oder nicht zu rennen. Wer sich weigert zu laufen, gibt dem Teufel in seinem Leben Raum. Gebt auch nicht Raum dem Teufel! Epheser 4:27 Das wollen wir auf keinen Fall tun!

Jesus sagt: „Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und stirbt, so bleibt es allein; wenn es aber stirbt, so bringt es viel Frucht.“ Johannes 12:24 Gott erwartet von dir, dass du das selbstbezogene Leben hinter dir lässt und anfängst zu rennen, um dich am überfliessenden Leben erfreuen zu können, das nur in Ihm zu finden ist! Wer sich weigert vorwärts zu drängen, kann von Depression eingeholt werden. „Die, welche vorwärts drängen, werden nicht bedrängt!“ Das Gesetz und die Propheten weissagen bis auf Johannes; von da an wird das Reich Gottes verkündigt, und jedermann drängt sich mit Gewalt hinein. Lukas 16:16

Jesus hat den grössten Preis für deine Freiheit bezahlt! Achte den Preis nicht gering, sondern empfange alles, was er für dich errungen hat! Nur wer den Lauf rennt und sein Kreuz auf sich nimmt, hat verstanden, worum es geht. “Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und mir nachfolgt, der ist meiner nicht wert..“ Matthäus10:38 Ist das überfliessende Leben dein Wunsch? Dann lauf das Rennen und siege – dies ist der Wille Gottes für dich. Alles, was du dazu brauchst, kommt von Ihm!

“Da wir nun eine solche Wolke von Zeugen um uns haben, so laßt uns jede Last ablegen und die Sünde, die uns so leicht umstrickt, und laßt uns mit Ausdauer laufen in dem Kampf, der vor uns liegt “ Hebräer 12:1 Hingabe ist der Preis! Täglich entscheidest du dich, jede Last abzulegen, die dich aufhält, in Seine Herrlichkeit zu drängen. Jedes Gewicht, das dich am siegreichen Rennen hindert, ist ein Feind; es ist ein Werkzeug des Teufels, um dich von deiner Gott gegebenen Bestimmung abzulenken.

Suche in der Bibel nach Gottes Weisheit und Leitung für den Umgang mit jeder Situation! Welche Hindernisse stehen dir im Weg? Räume sie weg! Sei es materieller Besitz, Geld, Freunde, die dich von Gott abbringen wollen oder eine Freizeitbeschäftigung, die deine ganze Zeit in Anspruch nimmt…. Sei achtsam, dass nichts in deinem Leben die Stelle Gottes einnimmt. Befreie dich von allem, was deine Beziehung zu Gott behindert!

Jesus fragt, was es einem Menschen helfe, wenn er die ganze Welt gewinne und sein Leben dabei verliere? Markus 8:36-37, Lukas9:25

Komm und höre die Worte des Lebens! Ein einziges Wort kann dein Leben in einer Sekunde verändern! „Laufe das Rennen und beende es siegreich!“ Das ist unsere Botschaft im Monat November.

Verpasse es nicht!

Pastor Thomson Imonopi

Lauf das Rennen! – und siege!